Musikkapelle Stiefenhofen e.V.

 

FestTagebuch

 

 

Kategorien

06.09.2016

… das Programm steht!

Das Festprogramm für das 55. Bezirksmusikfest 2017 in Stiefenhofen steht:

Man sieht sich …

… bei cooler Blasmusik!
Freitag, 14. Juli 2017
              19.30 Uhr - Sternmarsch und Bieranstich
              20.30 Uhr - Blasmusikabend mit der Musikkapelle Gestratz und der
                                                                      Musikkapelle Missen und Quattro Poly.

QP_logo_web_positiv_rot_800px_rgb-e1439544740316[1].png

… zur Partynacht in Tracht!
Samstag, 15. Juli 2017
               mittags: Jugendkapellentreffen im Festzelt
               Alphorn- & Böllerschützentreffen
               abends: Party mit den Allgäu-Feager

cc613cf14c[1].jpg

… beim großen Blasmusiktag!
Sonntag, 16. Juli 2017
              Festgottesdienst und Frühschoppen mit der Musikkapelle Grünenbach
              13 Uhr Gesamtchor und Festumzug
              Musikantenparty im Zelt mit der Musikkapelle Heimenkirch
              und der Musikkapelle Maierhöfen

              Festausklang mit der Milchmösl-Blos’n

Musikkapelle Stiefenhofen - 13:12 | Kommentar hinzufügen

Der Festausschuss tagt …

Von Juni – August hat der Festausschuss viele Termine … Musikgruppen anhören … Angebote einholen … Besprechungen … das Programm soll baldmöglichst stehen …

Das Bild entstand in der finalen Ausschuss-Sitzung zur Programmfestlegung.
IMG-20160829-WA0000.jpg

Dem Festausschuss gehören an:

Markus Rasch (Vorsitzender)
Albert Stokklauser (Stellvertreter)
Bernd Baur
Martin Baur
Roman Baur
Melanie Bentele
Lisa Lingenhel
Andreas Rasch
Armin Rasch
Josef Rasch
Georg Paulus

Musikkapelle Stiefenhofen - 12:45 @ | Kommentar hinzufügen

14.08.2016

… jetzt ist es offiziell! - Bericht der WESTALLGÄUER ZEITUNG:

Westallguer Zeitung_Ankndigung Bezirksmusikfest 2017_23,.jpg

Musikkapelle Stiefenhofen - 17:53 @ | Kommentar hinzufügen

Wie alles begann …

18. November 2015
Bei der Generalversammlung des Allgäu Schwäbischen Musikbundes - Bezirk 7 - Lindau verkündete Bezirksleiter Roland Paulus, dass es für 2017 und 2018 keine Bewerber für das alljährliche Bezirksmusikfest gibt.
Momentan einfach schade” so kommentierte Roland Paulus die Situation auf der Generalversammlung.

Unsere beiden Vorstände Markus Rasch und Albert Stokklauser waren sich bereits auf der der Heimfahrt einig, dass die Situation so sehr unbefriedigend ist … zwei Jahre kein Bezirksmusikfest … unvorstellbar …
Die Stiefenhofner Musikanten waren bereits in der Planung für ein kleines Musikfest mit den umliegenden Kapellen im Jahr 2018. Dafür gab es auch schon einen Festausschuss.

So wurde kurzfristig eine Festausschuss-Sitzung einberufen und die Situation besprochen:
Springt die Musikkapelle Stiefenhofen als Veranstalter für das Bezirksmusikfest 2017 ein?
Lässt sich das alles in der kurzen Zeit organisieren?
Der Festausschuss sprach sich einstimmig für die Ausrichtung eines Bezirksmusikfestes in einer ‘Light-Version’ aus:
… das Festzelt ist kleiner wie üblich, da der Festplatz kein größeres Festzelt zulässt.
… es wird keine Festführer geben, da es schwierig ist, diese für alle teilnehmenden Kapellen zu finden.

Mit dem Eigentümer des Festplatzes, den Landwirten der Parkflächen sowie mit der Hopfner Dorfgemeinschaft wurde gesprochen. Auch diese gaben der Musikkapelle Stiefenhofen ihr Einverständnis.

Auch die Musikanten waren der Meinung, ein Jahr ohne Bezirksmusikfest geht gar nicht!
Somit teilten wir Bezirksleiter Roland Paulus mit, dass die Stiefenhofner das Bezirksmusikfest 2017 als ‘Light-Version’ veranstalten werden. In der Hoffnung, dass sich auch für 2018 eine Gastgeberkapelle findet.
… man sieht sich! 2017 beim Bezirksmusikfest in Stiefenhofen.
Wir freuen uns!

Musikkapelle Stiefenhofen - 17:42 @ | Kommentar hinzufügen